Mediazielgruppe

Definition:

In Anlehnung an die definierten Werbezielgruppen werden die Mediazielgruppen abgeleitet. Die damit entstehende Verfeinerung erfolgt in der Regel über die Kriterien Kommunikations-/Informationsver- halten und geografische Eingrenzung. Diese Eingrenzung erfolgt aus zwei Gründen: Zum einen, damit die Zielgruppen genauer erreicht werden können, andererseits aus Kostengründen. Die Mediaziel- gruppen werden zusätzlich mit einer Gewichtung versehen. Gewichtet wird in Faktoren (1=100%) nach unterschiedlichen Merkmalen. Dadurch werden innerhalb der Zielgruppe wiederum Teilgruppen gebildet. Somit kann den Aussagen bestimmter Teilgruppen, im Vergleich mit anderen Teilgruppen, ein Gewicht zugemessen werden, die tatsächlich dem zahlenmässigen Umfang oder der Bedeutung dieser Teilgruppe entsprechen.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small