Bruttoreichweite

Definition:

Die Bruttoreichweite definiert die Reichweite mehrerer Ausgaben eines (oder eine Kombination von mehreren) Werbeträgers, welche mittels eines Mediaplans erreicht werden, ohne die sogenannten Nutzerüberschneidungen zu berücksichtigen. Die Bruttoreichweite gibt somit die Anzahl der Kontakte an, sagt aber nichts über die Anzahl der erreichten Personen (Netto-Reichweite) aus.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small