Einzelmarkenstrategie

Definition:

Für jedes Produkt wird eine eigene Marke geschaffen und am Markt durchgesetzt. Den Konsumenten ist dabei oft gar nicht bewusst, dass hinter zwei Marken das gleiche Unternehmen steht. Vorteil einer Einzelmarkenstrategie ist die eindeutige Positionierbarkeit der Marke am Markt. Negative Ausstrahlungseffekte sind ausgeschlossen; positive Effekte allerdings auch. Ausserdem ist die Etablierung einer Marke mit grossen Kosten verbunden.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small