Verkaufsförderung, Kategorien

Definition:

Bei einer näheren Betrachtung der verkaufsfördernden Massnahmen im Alltag wird augenscheinlich, dass sich alle Massnahmen, welche direkt auf den situativ entstehenden Profit des Nutzers ausgerichtet sind, sich in drei Kategorien gliedern lassen. Daraus lässt sich im Rahmen der Verkaufsförderungs- strategie der Zusatznutzen (Sales Promotion Benefit) für die Angehörigen der Zielgruppen ableiten. Erkennbare Kategorien sind:

  • Price-off
  • Zugaben
  • Wettbewerbe



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small