Prämiensysteme

Definition:

Massnahme der Verkaufsförderung. Prämien sind einmalige oder sich einige Male wiederholende Sonderzahlungen für spezielle Leistungen. Diese können durch unterschiedliche Anzahlen von beteiligten Personen erreicht werden. Sobald diese Prämien regelmässig ausbezahlt werden, gelten sie als ein Leistungslohn.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small