Silent Commerce

Definition:

Silent Commerce ist der neuste Markt nach E- und M-Commerce. Er kommt ohne Menschen aus- Maschinen handeln automatisch miteinander. Ein Beispiel ist der intelligente Kühlschrank, der selbständig neue Milch bestellt. Seine Bestellung wird von einem anderen Computer im Internet-Shop ebenfalls automatisch auf den Weg gebracht. In grossen Logistikzentern finden sich bereits erste Ansätze von S-Commerce. So sortieren Lagercomputer der Pharmaindustrie Medikamente automatisch aus, deren Verfallsdatum sich nähert. Gleichzeitig bestellen sie alle Präparate entsprechend ihrer Verkaufszahlen nach.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small