Direktmarketing, passives

Definition:

Form des Direktmarketings. Passives Direktmarketing liegt vor, wenn z.B. Konsumenten durch adressierte Werbebriefe, Kataloge oder unadressierte Mailings (Flugblätter, Hauswurfsendungen) angesprochen werden. Es handelt sich dabei um eine direkte Kundenansprache, der Konsument wird aber lediglich in allgemeiner Form auf die Leistungen des Unternehmens aufmerksam gemacht. Es entsteht dabei kein Kundendialog.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small