Soziosponsoring

Definition:

Art des Sponsoring. Unter Soziosponsoring wird die vertraglich vereinbarte und konkret definierte Unterstützung von sozialen Projekten gemeinnütziger Stiftungen und Vereine wie z.B. im Bereich der Behinderten-, Alten- und Krankenpflege, Unterstützung von Aids-Hilfen und Rehabilitationsmassnahmen durch Unternehmen verstanden, die imagefördernde Vorteile bei der Produktvermarktung gegenüber der Konkurrenz erlangen wollen. Das Soziosponsoring unterscheidet sich von den klassischen Sponsoringarten dadurch, dass keine unmittelbare Gegenleistung der gesponserten gemeinnützigen Organisation gegeben ist.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small