Externe Beeinflusser

Definition:

Externe Beeinflusser gehören nicht zum engeren sozialen Umfeld des Produktverwenders. Aber auch bei dieser Personengruppe können sich Ablehnung und mangelndes Vertrauen einem Produkt gegenüber negativ für den Konsumentscheid auswirken. In der Regel sind dies Persönlichkeiten mit hoher Fachkompetenz welche durch Ihre Empfehlung oder Nichtempfehlung jedoch keinen wirtschaftlichen Vorteil erzielen.

Buch zu den Grundbegriffen des Marketings: www.marketingbuch.ch

marketingberatung, marketingschulung: www.marketingcoaching.ch

Logobbbfinal


Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small