Mobile Speichermedien

Definition:

Kommunikationsform der Multimediakommunikation. Es gibt verschiedenste Versionen von mobilen Speichermedien, welche im Alltag genutzt werden. So werden beispielsweise grosse Datenbestände auf CD-ROMs oder DVDs versandt, diese können auch durch Memory Sticks etc. ersetzt werden. Strebt man die Kommunikation mit Speichermedien an, so ist zu beachten, dass die Datenträger distribuiert werden müssen und der Empfänger über die notwendige Infrastruktur zur Nutzung der Daten verfügen muss.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small