Kiosksysteme

Definition:

Kommunikationsformen der Multimediakommunikation. Kiosksysteme sind Computeranlagen, die in der Öffentlichkeit genutzt werden. Sie stellen den Nutzern Informationen zu einem begrenzten Themengebiet zur Verfügung. Davon zu unterscheiden sind Computeranlagen, welche ebenfalls in der Öffentlichkeit genutzt werden und einen Zugang zu der thematisch unbegrenzten Welt des Internets bieten. Diese werden als Internet-Terminals oder als Multimediastationen bezeichnet.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small