Scoring Modell

Definition:

Modell zur Analyse der Kundenstruktur. Man könnte diese Modelle auch als die hohe Schule der Kundenklassifikation bezeichnen. Durch aufwendige Marktforschung wird die Wahrscheinlichkeit bewertet, mit der ein Kunde ein Produkt bzw. eine Dienstleistung kauft. Aufwendige statistische Verfahren selektieren die Kunden solange, bis eine hohe Kaufwahrscheinlichkeit erzielt wird. Je mehr Merkmale berücksichtigt werden, desto genauer wird das Ergebnis.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small