Verkauf, semipersönlich

Definition:

Bezeichnung für eine Verkaufsform. Stehen der Verkäufer und Käufer über ein Instrument (z.B. Telefon) im Kontakt wird dies gelegentlich auch als semipersönlicher Verkauf bezeichnet. Die beiden Parteien stehen bei dieser Form nicht direkt face-to-face in Kontakt miteinander, sondern über Medien, die eine unmittelbare Interaktion ermöglichen.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small