Impulshandel

Definition:

Der Begriff des Impulshandels bezeichnet demnach alle Absatzstellen, welche eher kleinpreisige Produkte des täglich, häufigen Bedarfs anbieten und über deren Kauf spontan durch den Käufer entschieden wird. Dabei handelt es sich nebst den Automaten vor allem auch um Kioske und Tankstellenshops.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small