Zeitplanung, Verkauf

Definition:

Element der primären Verkaufsplanung. Die Zeitplanung definiert die zeitliche Verteilung der Verkaufseinsätze. Als Basis dient der Gliederungsplan, welcher die Operationsgebiete festlegt. Diese Form der Planung wird im Wesentlichen beeinflusst durch:

  • Zeitliche Verfügbarkeit der Kunden
  • Besuchsvorbereitung des Mitarbeiters
  • Kontaktqualität und Kontaktperiodizität
  • Flexibilität der Verkaufsorganisation
  • Wohnort des zuständigen Verkaufsmitarbeiters



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small