CAS, Aufgaben

Definition:

Computer Aided Selling stellt die informationstechnische Unterstützung von Verkaufsprozessen durch Computer dar. Während der Schwerpunkt beim Data-Base-Marketing im Bereich der Planung des Marketing-Mix liegt, hat das CAS die Abwicklung des eigentlichen Verkaufsprozesses einschliesslich des Pre- und After-Sales zur Aufgabe. Die gemeinsame Kundendatenbank dient beim CAS der Unterstützung der Gesprächsvorbereitung (z.B. durch Kundenanalysen, Ziel-, Termin-, Tourenplanungen), der Gesprächsdurchführung und der Gesprächsnachbereitung.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small