Innendienst

Definition:

Die Tätigkeiten eines Verkaufsinnendienstmitarbeiters richten sich an Persönlichkeiten mit einer im weitesten Sinne kaufmännischen Ausbildung und ausgeprägtem organisatorischen Geschick. Für diese Aufgaben müssen diese Personen sehr gut organisiert, flexibel, kommunikativ und zuverlässig sein. Hier werden die eingehenden Aufträge der Kunden bearbeitet und abwickelt. Der Verkaufsinnendienstmitarbeiter hält den Kontakt zur Produktion, hat den Überblick über Lieferzeiten und planungstechnische Besonderheit der Produktion und Logistik des Unternehmens. Je nach Grösse und Aufbau des Unternehmens betreibt er auch Kundenakquise und betreut einen festen Kundenstamm im Sinne eines erfolgreichen After-Sales-Managements



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small