Preissensibilität

Definition:

Preissensibilität ist der Grad, in dem der Absatz einer Ware oder Dienstleistung von ihrem Preis abhängt. Bei geringer Preissensibilität eines Produkts bleibt der Absatz bei einer Preiserhöhung konstant oder verändert sich nur geringfügig, etwa weil das Produkt für den Käufer unverzichtbar ist.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small