Zahlung nach Erhalt

Definition:

Bei Zahlung nach Erhalt erhält der Käufer die Gelegenheit, den Gegenwert zu einem späteren Zeitpunkt dem Verkäufer zukommen zu lassen. Der Käufer hat den Vorteil, die Ware und die Rechnung prüfen zu können, und er bleibt im Rahmen der gewährten Zahlungsfrist liquide (zahlungsfähig).



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small