Ablenkende Kommunikation

Definition:

Methode im Marketing, welche die kognitive Kontrolle der beworbenen Personen verhindern soll. Dies geschieht beispielsweise durch Sex in der Werbung oder auch durch bewusst herbeigeführte Assoziationen.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small