Imagewerbung

Definition:

Das Ziel von Imagewerbung ist, dem Unternehmen in den Augen der Umworbenen eine besondere Kompetenz (Sach- oder Erlebniskompetenz) zuzusprechen, die das Unternehmen attraktiv macht und von der Konkurrenz abgrenzt. Es handelt sich also nur um mittelbare Produktabsatzwerbung, denn es wird keine direkte Kaufbotschaft kommuniziert. Stattdessen wird versucht, das Unternehmen mit speziellen Attributen aufzuladen, um ein gewisses Image aufzubauen.

Buch zum Thema Integrierte Kommunikation und Kommunikationsinstrumenten: www.marketingbuch.ch



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small