Kaufentscheidungsprozess, impulsiv

Definition:

Der Impulskauf tritt in Erscheinung, wenn ein Entscheid zum Kauf aufgrund von unmittelbaren, bestimmten Reizen erfolgt. Diese Reize können in Form von Werbung, Aussehen, Geschmack usw. auftauchen. Beispiele:

  • Spontankauf am point of sales (POS)
  • Kauf aufgrund von Werbung
  • Kauf aufgrund von Mund-zu-Mund-Werbung

marketingberatung, marketingschulung: www.marketingcoaching.ch




Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small