Skonto

Definition:

Begriff der Konditionengestaltung. Ist ein prozentualer Nachlass, der vom Verkäufer gewährt wird, wenn ein Rechnungsbetrag innerhalb einer bestimmten Frist bezahlt wird. Es ist also ein Anreiz an den Käufer, seine Schulden schnell zu begleichen. Ein Skontoabzug ist nur dann zulässig, wenn er vertraglich vereinbart ist. Beispiel: Zahlbar nach 30 Tagen netto Kasse oder innerhalb 10 Tagen mit 2% Skonto.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small