Berufsprüfungen

Definition:

Berufsprüfungen gehören zu den höheren Berufsausbildungen, zu denen auch die Höheren Fachprüfungen zählen. Berufsprüfungen schliessen mit einem eidgenössisch anerkannten Fachausweis ab. Die Berufsprüfung bzw. Lehrgänge mit dem Ziel des Fachausweises existieren zu diversen Berufsrichtungen und eignen sich besonders für Personen, die sich nach der Erstausbildung in ihrer beruflichen Tätigkeit vertiefen möchten. Im Bereich Marketing können Fachausweise als Marketingfachmann/ Marketingfachfrau, Verkaufsfachmann/Verkaufsfachfrau, Kommunikationsplaner/ Kommunikationsplanerin oder PR-Fachmann/PR-Fachfrau erlangt werden.

Literatur zu den Berufsprüfungen im Bereich Marketing und Verkauf: www.marketingbuch.ch



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small