Kausalität

Definition:

Die Kausalität bezeichnet die Beziehung zwischen Ursache und Wirkung, betrifft also die Abfolge aufeinander bezogener Ereignisse/Zustände. Die Kausalität (ein kausales Ereignis) hat eine feste zeitliche Richtung, die immer von der Ursache ausgeht, auf welche die Wirkung folgt.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small