Mediaselektion

Definition:

Die Mediaselektion ist die Auswahl der Werbeträger für eine bestimmte Werbemassnahme. Entscheidungskriterien für eine Mediaselektion sind beispielsweise die Verbreitung in der Zielgruppe, die Kosten sowie die Häufigkeit der Schaltung und Platzierung.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small