Mindestabnahmemenge

Definition:

Die Mindestabnahmemenge ist eine von vielen Lieferanten vorgesehene Vorschrift, wonach der Einzelhändler eine bestimmte Menge mindestens abnehmen muss, wenn er überhaupt beliefert werden möchte. Die Mindestabnahmemenge hat besondere Bedeutung bei manchen Markenartikeln.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small