Mobbing

Definition:

Englisch to mob gleich anpöbeln, schikanieren, liegt vor, wenn Mitarbeiter am Arbeitsplatz systematisch und über einen längeren Zeitraum hinweg schikaniert, beleidigt oder gekränkt werden. Es kann sich hierbei um Angriffe auf die sozialen Beziehungen, die Arbeitssituation, das Ansehen oder die Gesundheit des Betroffenen handeln. Mobbing beschränkt sich nicht auf bestimmte Hierarchiestufen. Täter wie Opfer können aus allen Unternehmensschichten kommen. Mobbing belastet nicht nur die Gesundheit und Leistungsfähigkeit des Betroffenen, sondern auch das Betriebsklima insgesamt. Dadurch sinkt die Qualität der Arbeit und die Mitarbeiterfluktuation steigt. Da die betroffenen Opfer in der Regel den Teufelskreis nicht durchbrechen können, ist Hilfe von aussen nötig. Aus der Fürsorgepflicht des  Arbeitgebers erwächst auch die gesetzliche Verpflichtung, gegen Mobbing vorzugehen.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small