Lagerumschlagshäufigkeit

Definition:

Diese Kennzahl gibt an, wie oft ein Lagerbestand insgesamt oder ein Teilbereich des Lagers, bezogen auf einen bestimmten Zeitraum, verkauft wird. Die Lagerumschlagsgeschwindigkeit ist eine Produktivitätskennziffer, mit der die Ergiebigkeit des Produktionsfaktors Kapital, das in der Ware investiert ist, gemessen wird.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small