Kalkulation

Definition:

Kalkulation (vom lat.: calculare= rechnen) ist die Preisermittlung und Kostenkontrolle der Erzeugnisse und Leistungen einer Unternehmung. Im Rechnungswesen dient die Kalkulation zur Ermittlung von Stückkosten einer Ware, von Produktionskosten, den Kosten für den Vertrieb, aber auch zur Ermittlung des Verkaufspreises. Aufsplitten lässt sich der Prozess einer Kalkulation in die Vorkalkulation in der Planungsphase, sowie die Nachkalkulation in Anschluss aller Produktionsvorgänge und des Vertriebs. Unstimmigkeiten zwischen den beiden Kalkulationen sollten mittels einer eingehenden Analyse ermittelt, interpretiert und dann in die weitere Preisgestaltung eingebunden werden.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small