Wortmarke

Definition:

Unter dem Begriff der Wortmarke versteht man sinngemäss den Namen. Dieser kann durch vermeintlich sinnlose Buchstaben- und Wortzusammenfügungen (BP, IBM), durch eine Zahlenkombination (4711), durch Verbindungen von Zahlen und Buchstaben (3M, DC 10) oder einfach durch Sachbezeichnungen in bestimmten Zusammenhängen (Kinder-Schokolade) zustande kommen.




Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small