Warenmarke

Definition:

Hierbei sind Produktionsmarken (aus dem Bereich der Landwirtschaft, z.B. Jaffa-Orangen), Fabrikmarken und Handelsmarken (wenn Handelsgesellschaften fremde Produkte mit ihrer eigenen Marke versehen) zu unterscheiden. Ein Produkt kann auch mehrere Marken aufweisen, wenn seine Bestandteile je eigene Marken besitzen (z.B. Wollsiegel in Kleidern, H&M).



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small