Täuschung in der Kommunikation

Definition:

Begriff der Kommunikationstechnik welche bei Verkaufsgesprächen zum Einsatz kommt. Ursachen für nicht erfolgreich verlaufende Kommunikationshandlungen liegen oftmals in der Wahrnehmung der inneren und äusseren Handlungen des Interaktionspartners. Im Einzelnen kann man zwischen physiologischen und psychologischen Wahrnehmungs- störungen sowie sozialen Wahrnehmungsverzerrungen unterscheiden.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small