Einwand, berechtigter

Definition:

Ist ein Einwand berechtigt oder nicht? Auf der Inhaltsebene nimmt man in der Regel Einwände rational und als berechtigt entgegen: „Nein, ich will keine rotes, ich will ein blaues Auto.“ Mit solchen Einwänden können Verkäufer gut umgehen. Wenn aber der Einwand kommt: „Sie verstehen nicht, was ich will“, besteht schon sehr die Tendenz, diesen Einwand persönlich zu nehmen und auf der emotionalen Ebene zu reagieren.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small