Verkaufskalkulation, aufbauend

Definition:

In der aufbauenden Kalkulation (vom Nettoerlös zum Katalogpreis = Ermittlung des höchsten Katalogpreises, der angeboten werden kann) muss bezüglich der Prozente gemäss der obigen Darstellung vorgegangen werden. Die Zahlung (Nettoerlös) wird als 98% betrachtet (weil sie hier ein um 2% verminderter Betrag ist). Zum Nettoerlös werden 2% Skonto addiert, ergibt die Rechnung von 617.35. Der Rechnungsbetrag wird neu als 80 % betrachtet (weil er hier ein um 20% verminderter Betrag ist). Zum Rechnungsbetrag werden 20% Rabatt addiert, ergibt einen Katalogpreis pro Stück von 771.70. Der Katalogpreis 771.70 wird als 100% betrachtet, weil er der Ausgangspunkt der Steuerberechnung ist. Zum Katalogpreis werden 7,6% MWST addiert, dies ergibt einen Katalogpreis inkl. MWST von  830.35.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small