Audience-Effekt

Definition:

Einfluss der Einstellung der Empfänger (Rezipient) auf die Wirkung von Botschaften (z.B. Werbung). Botschaften, die der Empfängereinstellung entsprechen, werden als glaubwürdiger empfunden als Informationen, die ihr entgegenstehen bzw. die sogar zu kognitiven Dissonanzen führen.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small