Einstellungsforschung

Definition:

Imageforschung; Teilgebiet der Marktforschung bzw. der Konsumentenforschung, das die Erfassung der Einstellung zu einem Unternehmen oder zu einem Produkt bei einer bestimmten Zielgruppe zum Gegenstand hat. Problematisch ist die Messung der Einstellung. Im Rahmen der Einstellungsforschung kommt u.a. das Verfahren der multidimensionalen Skalierung zum Einsatz.

Buch zu den Grundbegriffen der Marktforschung: www.marketingbuch.ch



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small