Faktorenanalyse

Definition:

Verfahren der multivariaten Statistik zur Datenverdichtung. Bei der Faktorenanalyse werden Variable (z.B. Einzeleigenschaften von Produkten) zu wenigen, wesentlichen und nicht beobachteten Variablen (sog. Faktoren) verdichtet. Faktorenanalyse wird v.a. im Marketing und in den Bereichen Psychologie und Soziologie verwendet. Ein Beispiel einen Faktor ist der Intelligenzquotient, der die Ergebnisse vieler Einzeltests zu einem Ergebnis zusammenfasst.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small