Leserumfrage

Definition:

Methode der Meinungsforschung. Das Problem der Auswahlmethode für die Repräsentativerhebung in Bezug auf den zu befragenden Personenkreis wird gelöst, indem die Leserschaft einer bestimmten Zeitung oder Zeitschrift angesprochen wird (Readers Interest Research). Ergebnisse sind nur zu generalisieren für eine dieser Leserschaft entsprechende Verbraucherschicht.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small