Nicht reaktive Messverfahren

Definition:

Begriff der Marktforschung für alle Messinstrumente, die keine Einbeziehung und Motivation der Testpersonen voraussetzen. Die Versuchspersonen wissen nicht, dass sie getestet werden (z.B. Beobachtung) und können somit auch nicht auf die Messung reagieren.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small