Marketing-Audit

Definition:

Ein sich speziell dem Marketing widmendes, kontinuierlich angewandtes Controlling-Instrument. Um Fehlentwicklungen frühzeitig zu erkennen und Gegenmassnahmen zur Effizienzsteigerung ergreifen zu können, werden sämtliche Marketingmanagement-Entscheidungen auf den Prüfstand gestellt. Es wird sowohl eine Kontrolle inhaltlicher Art wie auch der angewandten Verfahren vorgenommen. Drei Phasen werden unterschieden: Analyse und Bewertung, Zielentwicklung und Umsetzung der Massnahmen.

Beratung zum Thema Marketing



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small