Marktsegmentstrategie, differenziert

Definition:

Das Ziel dieser Marktsegmentstrategie ist es, eine starke Teilmarktposition zu erarbeiten. Dies bietet den Vorteil, dass sich das Unternehmen voll auf die ausgewählten Segmente konzentrieren kann. Hier wird ein separates Angebot für jedes ausgesuchte Zielsegment entwickelt. Volkswagen z.B. hat sich dazu entschlossen, für jeden Zweck und für jeden Geldbeutel das passende Fahrzeug anzubieten. Die Palette ist sehr sensibel abgestuft und reicht vom Polo, Golf, Passat bis zum Phaeton und neuerdings sogar bis zum Rolls-Royce. Daneben gibt es Parallel-Strategien bei Audi (gehobenes Segment), Seat (sportliche Fahrzeuge) und Skoda (unteres Preissegment).



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small