Nutzen

Definition:

Mass, in dem die Bedürfnisse einer Person durch die Verwendung eines Gutes oder die Inanspruchnahme einer Dienstleistung befriedigt werden.

Nutzen ist die (subjektive) Einschätzung des Kunden bezüglich der Fähigkeit des Produktes zur Bedürfnisbefriedigung. Nutzen ist immer subjektiv!Beispiel Auto:Dasselbe Auto kann verschiedene Bedürfnisse von unterschiedlichen Kunden befriedigen und erfüllt somit unterschiedliche Nutzenerwartungen, z.B. Status für den Prestigesüchtigen, Zugehörigkeit für denjenigen der einem Automarken-Club angehört, Funktionalität, Komfort. „Der Nutzen ist das Mark und der Nerv aller menschlichen Handlungen.“



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small