Oberziele

Definition:

Diese beziehen sich auf das Unternehmen als Ganzes. Sie sind die obersten Ziele, auf welche sich alle unternehmerischen Aktivitäten ausrichten sollten.

  • Gewinn: ist das klassische Erfolgsziel, steht oft in Relation mit dem Kapital (Rentabilität)
  • Wachstum: bezieht sich in der Regel auf den Umsatz
  • Marktstellung: wird in der Regel über den Marktanteil gemessen
  • Know-how: Erhaltung und Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen
  • Interessensgruppen: befinden sich innerhalb und ausserhalb des Unternehmens, stellen Ansprüche



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small