Panelsterblichkeit

Definition:

Der Begriff Panelsterblichkeit bezeichnet den Effekt, dass Teilnehmer aus verschiedenen persönlichen Gründen aus dem Panel ausscheiden und somit die Repräsentativität des Panels gefährden, verschieben oder gar zerstören. Diesem Effekt kann durch aktive Panelpflege entgegengewirkt werden.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small