Skimmingpreisstrategie

Definition:

Skimmingstrategie (Abschöpfungsstrategie) - Hoher Einführungspreis um schnell Gewinne abzuschöpfen, Kundenakzeptanz des Preises bei neuartiger Technologie, Strategie lockt in Anfangsphase Wettbewerber an, mit steigendem Absatz werden Preise sukzessiv gesenkt.

marketingberatung, marketingschulung: www.marketingcoaching.ch



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small