Product Placement

Definition:

Das Instrument Product Placement kann im Allgemeinen als der Ersatz eines No-Name-Produkts in der Handlung eines Spielfilmes oder einer TV-Serie durch ein Markenprodukt definiert werden. Darunter unterscheiden Fachleute noch vier Subbereiche des Product Placement, welche je nach Rechtslage und Zielvorgabe untergliedert werden (Generic Placement, Image Placement, Product Replacement und Music Placement). Generic Placement bezeichnet z.B. den Einsatz eines Markenartikels ohne sein Markenlogo, wenn Product Placement verboten ist. Dies ist anwendbar für Marken mit bereits sehr hohem Bekanntheitsgrad, wie z.B. die typische Flaschenform von Coca Cola.

 



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small