Sponsoring

Definition:

Unter Sponsoring wird im Rahmen eines zweiseitigen Rechtsgeschäftes die Bereitstellung von Geld, geldwerten Vorteilen oder anderen Zuwendungen durch Unternehmen zur Förderung von Personen, Gruppen und/oder Organisationen in sportlichen, kulturellen, sozialen, ökologischen oder ähnlichen bedeutsamen gesellschaftspolitischen Bereichen verstanden, mit der gleichzeitig eigene unternehmensbezogene Marketing- und Kommunikationsziele erstrebt werden.        



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small