Wettbewerbsstrategie, Konkurrenzstrategie

Definition:

Dieser Form der Wettbewerbsstrategie in einem relevanten Markt wird vor allem in reifen und gesättigten Märkten angewendet. In gesättigten Märkten ist das Ziel immer die Gewinnung von Marktanteilen gegenüber der Konkurrenz durch eine deutliche Abhebung und Differenzierung. Die Konkurrenzstrategie ist in der Schweiz weitaus die häufigste Form. Die Konkurrenzstrategie kennt drei Sub-Strategien:

  • Aggressive Preisstrategie
  • Me-too-Strategie (Nachahmung)
  • Profilierungs-Strategie

Aggressive Preisstrategie - Mit einer Tiefpreis-/ oder Hochpreis-Positionierung gegenüber der Konkurrenz zum Erfolg.

Me-too-Strategie - Nachahmung/Kopie eines erfolgreichen Konzeptes/Produkts.

Profilierungsstrategie - Profilierung durch eine bessere(andere) Marktleistung.

Mehr zum Thema Marketing erfahren? – Marketingmanager / Marketingmanagerin beim Zentrum Bildung in Baden! Die Höhere Fachschule für Marketing HFMK in der Schweiz!

Marketing studieren? - Marketingmanager / Marketingmanagerin beim Zentrum Bildung in Baden! Die Höhere Fachschule für Marketing HFMK in der Schweiz!

Eine Karriere im Marketing anstreben?  - Marketingmanager / Marketingmanagerin beim Zentrum Bildung in Baden! Die Höhere Fachschule für Marketing HFMK in der Schweiz!

https://www.zentrumbildung.ch/weiterbildung/programm/hf/17645



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small