Mehrstufige Auswahl

Definition:

Stichprobenverfahren. Wenn mehrere Verfahren kombiniert werden, handelt es sich um ein mehrstufiges Auswahlverfahren. Die Auswahlgrundlage sind dabei immer die Einheiten, die im vorangegangenen Verfahren als Stichprobe gezogen wurden.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small